20:15 Uhr | Tango2go mit Jörg Klausnitzer (Mittelstufe)

30.01.2018 Ort:

Jörg Klausnitzer (Foto: Michaël Jacob)

Tango2go | stilsicher feinsinnig anspruchsvoll
(Einzelstunden, Paar- und Gruppenunterricht)

Hola Tangueros und Tangueras,

 

die Kurse bauen immer etwas aufeinander auf, können aber auch einzeln besucht werden.
Wir benutzen "Bausteine" aus bekannten Figuren, die ihr später frei kombinieren könnt und sollt.
Alles, was ich unterrichte, ist zum Tanzen in enger Umarmung und auf kleinem Raum geeignet.  
Ein strenges Anmeldeverfahren habe ich nicht eingerichtet. Trotzdem bitte ich um vorherige Anmeldung, weil ich natürlich ein ausgeglichenes Verhältnis (m/w) anstrebe.

 

Wann: jeweils Dienstag 20:15 bis 21:45 Uhr
Zielgruppe: keine absoluten Beginner, sondern mit einigen Monaten oder Jahren Tanzerfahrung
Preis: 15 Euro pro Person, 10 € für Studenten, Lehrlinge, Schüler
Mitzubringen: gute Laune, legere Kleidung, bequeme Schuhe (wer in High Heels gut laufen kann, sollte diese auch anziehen)

Anmeldung: direkt bei Jörg Klausnitzer mit der Angabe, ob ein eigener Tanzpartner mitgebracht werden kann. Es wird ein ausgeglichenes Verhältnis (m/w) angestrebt.

Tel.: (0351) 8047469 oder (0178) 2858176
mail: tango2go@gmx.de
www.facebook.com/tango2go

Homepage mit weiteren Informationen

Zurück

Letzte Neuigkeiten

von Ulla Wacker

23. - 25. September | Das 11. Neustadt Art Festival - auch bei uns

2012 entstand ein Frei.Raum-Kunst-Festival entlang der Prießnitzstraße, das Neustadt-Art-Festival. Aus dem Anfangsjahr stammen diese Zeilen: "Kultur ist am vergnüglichsten, wenn wir sie selber machen. Denn was ist ein Festival, das wir nur konsumieren gegen ein Wochenende, an dem wir gemeinsam kreativ werden und alle Besuchenden Teil einer Idee werden." Mehr dazu hier

2022 - zehn Jahre danach ist die Idee gewachsen und es laden Orte und Künstler*innen in der gesamten Neustadt zu Begegnungen ohne Konsumzwang. Bei uns stellen RiArt und Marius Rehwalt gemeinsam aus und laden sich befreundete Musiker*inne ein. Zum gesamten Programm...

Weiterlesen …

von Ulla Wacker

29. September | Zwei Museen - zwei Projekte - eine Einladung

Gemeinsam mit dem Regionalmuseum Děčín haben wir in zwei Projekten zusammengearbeitet. Am 29.9. um 16 Uhr werden die Ergebnisse in der "bühne Wanne" des Stadtteilhauses vorgestellt. Beide Projekte wurden aus Mitteln der Europäischen Union realisiert.

       

Weiterlesen …

von Ulla Wacker

2. Juli | Dresdner Museumsnacht 2022 im BRN-Museum

Einmal im Jahr bieten Dresdner Museen ungewohnte nächtliche Einblicke, seit 2013 ist das BRN-Museum auch dabei. Wir freuen uns in diesem Jahre auf eine Sonderausstellung von Anne Ibelings, die den Malomaten mitbringt. Hier alle Infos zum Ticketverkauf und den Verkaufsstellen.

Weiterlesen …

Demnächst im Stadtteilhaus

Aktuell sind keine Termine vorhanden.