Das Stadtteilhaus - ein soziokulturelles Zentrum, so bunt wie sein Stadtteil!
Informationen und Neuigkeiten rund ums Haus und die Dresdner Neustadt. 

Blick aus der Louise

Wir bieten preiswerten Raum für Eure Ideen und Initiativen. Und das schon seit vielen Jahren. Für Kurse, Lesungen, Seminare und Versammlungen können die Räume zum Beispiel genutzt werden. Seit 2006 konnten wir die Preise stabil halten, nun müssen wir um 20 % anheben, da die Betriebskosten in den letzten Jahren gestiegen sind. Doch das soll Euch nicht abhalten weiterhin unsere Räume zu nutzen. Wir freuen uns, wenn es fröhlich durchs Haus klingt oder Ihr hier den geeigneten Raum für Eure Klausuren gefunden habt. Für Schauspiel, ob Laie oder Profi, groß oder klein, sind die Räume auch geeignet und bezahlbar. Einfach nachfragen.

Für die BRN ins Leben gerufen und nun gehts schon weiter. Die legendäre "Kunst WG" vom Martin-Luther-Platz, unterstützt und konzipiert vom neugegründeten KuKuSa e.V., zeigt sich größer, mit Musik und neuen Austellern am 23./ 24.06. bei uns im Haus. Ein Wochenende voller Kunst, Kultur und Rock and Roll.

Sommernachtstraum. Ein Improviationstheater
Wannebees | Sommernachtstraum

Der Verein Stadtteilhaus Dresden Äußere Neustadt e. V. hat sich die Förderung des Theaters auf die Fahnen geschrieben und bietet regelmäßige Aufführungen von professionellen Theater- oder Puppentheaterstücken für Kinder und Familien. Auch Laienspiel- und Amateurtheatergruppen haben hier die Gelegenheit aufzutreten. Verschiedene Kursangebote für Kinder und Erwachsene finden regelmäßig im Theater „Wanne“ statt in den Bereichen Musik, Tanz und Theaterimprovisation. Anlässlich der Premiere des aktuellen Stückes "Sommernachtstraum. Ein Improvisationstheater" unserer im Hause ansässigen Theatergruppe am 21. Juni 2012 im Theaterhaus Rudi, möchten wir Euch die diese Theatergruppe einmal näher vorstellen.

... jedes Jahr am dritten Wochenende im Juni feiert sich unsere Republik besonders bunt, toll und lautstark. Wir feiern die Bunte Republik Neustadt. Was es mit der Flora und den Märzgeborenen auf sich hat? Und welchen Beitrag das BRN Museum leistet? ....

Neustadtblogs in the Mix

17.10.2018 9:00 von Anton Launer

Sommer endet mit einem Traum

16.10.2018 23:08 von Markt

Disco im Deli

16.10.2018 14:10 von Philine

Zwei Stunden Debatte um Köni-Ausbau