Das Stadtteilhaus - ein soziokulturelles Zentrum, so bunt wie sein Stadtteil!
Informationen und Neuigkeiten rund ums Haus und die Dresdner Neustadt. 

Winter 2017 | Foto: Joachim Schuster

Liebe Stadtteilhäusler*innen, liebe Förderer und Unterstützer*innen, liebe Partner*innen und liebe Freunde, liebe Besucher*innen,

was für ein verrücktes Jahr! Wir befinden uns im zweiten Lockdown und resümieren, dass in diesem Jahr viele neue Wege beschritten werden mussten. Jubiläen fielen anders aus als geplant und zum Jahresende gab es dann noch einen Abschied. Unser Haus bleibt vorerst bis zum 10. Januar 2021 für Besucher geschlossen. Die letzte Sitzung des Kulturausschusses endete leider nicht mit einem Beschluss zur Kulturförderung für 2021 und damit verabschieden wir uns mit einem unsicheren Gefühl ins neue Jahr. Hier nachzulesen: Netzwerk Kultur Dresden

Wir verabschieden uns von Euch mit einem kurzen Rückblick (wie gewohnt digital) und den besten Wünschen für ein 2021 ohne Pandemie mit viel Kultur!

Am 12. Dezember 2010, um 12.12 Uhr eröffnete das BRN-Museum im Stadtteilhaus. Das Jubiläum sollte eine große Feier mit allen Beteiligten werden. Die Ausstellung "Totgesagt und Hochgejubelt - 30 Jahre BRN" wird mit einem Jahr Verspätung 2021 präsentiert werden. Dann allerdings dann ohne die Kuratorin Anett Lentwojt.

Die 22. Tschechisch-Deutschen Kulturtage finden vom 1. - 18. Oktober unter dem Motto "Unsere Nachbarn unter uns" statt und unsere Wanne wäre ein Veranstaltungsort für Puppenspiel gewesen. Leider muss die Vorstellung »Prinz Bajaja« des Puppentheaters ZVONEČEK am 10. Oktober aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Wir wünschen trotz allem bei dem schönen Programm der TDK viel Spaß!

Schaut mal rein: Programm TDK 2020

Grafik: Thomas Schreiter

Ein Stadtteilfest in Bürger*innenhand: Die Bunte Republik Neustadt. Seit 1990 dreht sich am 3. Juniwochenende für die Bewohner*innen der Dresdner Neustadt alles um ihre BRN. Heute ist das Fest weit bekannt und zieht auch Partytourist*innen an – mit Folgen.

2020 wurde die BRN aufgrund der Corona-Pandemie von der Stadt abgesagt. Und doch gedenken wir der BRN, denn einen Geburtstag vergisst man nicht. Nur die Feier fällt ins Wasser.

Das BRN-Museum öffnet: Samstag, den 20. Juni 2020 12-18 Uhr und Sonntag, den 21. Juni 2020 14-18 Uhr.

Bitte einen Mundschutz tragen.

Neustadtblogs in the Mix

18.09.2021 10:00 von Anton Launer

Schadstoffmobil ab Montag unterwegs

Demnächst im Stadtteilhaus

Aktuell sind keine Termine vorhanden.