PUPPEN AN DIE MACHT 2011 | Kasper | Figurentheaterfestival

Einmal im Jahr findet bei uns eine legale Hausbesetzung durch das Puppenimperium statt. Handpuppen, Stabfiguren, Schattenwesen, Marionetten und alle anderen aus der Parallelwelt des Figurentheaters sind eine völlig unterbewertete Spezies, denen Gehör verschafft werden soll. Sie erobern unser Haus an einem Wochenende im Jahr. 

Dieses Jahr steht der gute alte Kasper im Mittelpunkt. Er ist die umstrittenste Figur in der Geschichte des Puppentheaters. Von den einen heiß geliebt, von den anderen gehasst. Seine Rolle erfuhr im Laufe der Jahrhunderte eine große Wandlung vom Anarchisten bis zum Erzieher. Zum diesjährigen Festival kann sich Kasper in all seinen Facetten präsentieren.

Das gesamte Programm vom 4.11. - 6.11.2011 hier

Letzte Neuigkeiten

von Ulla Wacker

Einmal im Jahr bieten Dresdner Museen ungewohnte nächtliche Einblicke, seit 2013 ist das BRN-Museum auch dabei. Wir freuen uns in diesem Jahre auf eine Sonderausstellung von Anne Ibelings, die den Malomaten mitbringt. Hier alle Infos zum Ticketverkauf und den Verkaufsstellen.

von Ulla Wacker

Mit Legosteinen Barrieren abbauen? Klingt absurd? Und doch können LEGO®-Rampen einen kleinen Beitrag leisten, aber vor allem auf die Problematik aufmerksam machen. Die Idee stammt von Rita Ebel aus Hanau, die seit 27 Jahren selbst auf einen Rollstuhl angewiesen ist.

von Ulla Wacker

Einmal umsonst ins BRN-Museum? Am 15.05. ist das möglich! Es ist der internationale Museumstag und unser Museum öffnet seine Türen extra von 11 - 17 Uhr. Als besonderes Highlight könnt ihr bei uns eine Radtour zum Museum Děčín unternehmen. Ohne Gegenwind und in fünf Minuten! Damit stellen wir euch ein neues Projekt vor - die Wendetour. Auf dieser Tour werden Geschichten aus der Wendezeit erzählt.

Demnächst im Stadtteilhaus

Aktuell sind keine Termine vorhanden.