Welcome to Neustadt!

von Ulla Wacker

UPDATE (1.12.2014): Aufgrund der großen Nachfrage wurde diese Veranstaltung in die scheune, Alaunstraße 36 - 40 verlegt!

Das Herbert-Wehner-Bildungswerk für Kommunalpolitik, der Sächsische Flüchtlingsrat und Bürger.Courage e.V. (in Kooperation mit dem Stadtteilhaus Dresden Äußere Neustadt e.V.) veranstalten einen Workshop zur Thematik der Willkommenskultur und des bürgerschaftlichen Engagements für die Unterstützung Asylsuchender in der Dresdner Neustadt. Dieser Stadtteil ist einer der buntesten und strahlt durch viele ausländische Anwohner, Gastronomie und Besucher Weltoffenheit aus. Neben viel Zustimmung und Engagement für die Ankommenden gibt es allerdings auch Ressentiments und Angst. Diese abzubauen und Unterstützung zu fördern ist ein Anliegen des Workshops.

Beim Workshop werden Fragen des Asylrechts, die Lage für Asylsuchende in Dresden und Möglichkeiten der Nachbarschaftshilfe besprochen. Für ein kurzes Inputreferat wurde der Ortsamtsleiter Dresden Neustadt, Herr Barth, angefragt.

Ziele des Workshops sind die Unterstützung von Initiativen, das Erkennen von Problemen, eine Vernetzung von Akteuren und die Sammlung weiterer Ideen.

weitere Infos hier

Zurück

Neustadtblogs in the Mix

06.07.2020 21:41 von Anton Launer

Stadtbezirksbeirat will Internet abschalten

06.07.2020 17:39 von Anton Launer

Alaunplatz: Frau sexuell bedrängt

06.07.2020 13:26 von Anton Launer

Feuerwehreinsatz am Wochenende

Demnächst im Stadtteilhaus

Aktuell sind keine Termine vorhanden.