Stadtteilhaus Dresden-Äußere Neustadt e.V.

Vereinsziele

Unser Verein hat sich mit seiner Gründung die Aufgabe gestellt, das Haus Prießnitzstraße Nr.18 dem Stadtteil als Kommunikations- und Stadtteilkulturzentrum zu erschließen. Mit dem Ziel, nach der erfolgreichen Sanierung Leben ins Haus zu bringen, konzentrieren sich unsere vorrangigen Aufgaben auf folgende Bereiche:

  • Schaffung und Sicherung der Grundlagen für die gemeinschaftliche Nutzung des Hauses durch unter-schiedliche Vereine und Initiativen
  • Bekanntmachen des Hauses als Ort der Begegnung und Verankerung im kulturellen Leben des Stadtteils
  • Unterstützung der Stadtteilkultur durch Bereitsellung von Raum und Initiierung eigener Projekte

Wir laden jeden ein, der Lust hat mitzugestalten, sich zu beteiligen. Das ist möglich mit einer Mitgliedschaft im Verein und/oder durch ehrenamtliche Arbeit. 

Downloads:
- Mitgliedsantrag
- SEPA-Lastschriftmandat für den Mitgliedsbeitrag
- Satzung

Neustadtblogs in the Mix

13.12.2017 11:00 von Anton Launer

Anwohner klagen über 16-Meter-Mauer

13.12.2017 8:11 von Anton Launer

Kaum Raser auf der Albertstraße

13.12.2017 8:00 von Anton Launer

Aua, Du Fröhliche

12.12.2017 13:04 von Anton Launer

Ex-Kulturpalast füllt sich mit Leben

12.12.2017 12:21 von Anton Launer

Taxibrand auf der Autobahn

11.12.2017 15:41 von Anton Launer

Der Plätzchen-Wahnsinn…

11.12.2017 15:03 von Anton Launer

Starke Ausstellung im Diako

11.12.2017 9:45 von Markt

FAIRfreude, schönste Freude…

10.12.2017 1:30 von Anton Launer

Die Trödel-Fischer sagen Tschüss

09.12.2017 8:24 von Anton Launer

Kekè geht den Ökoweg