Veranstaltungen im Stadtteilhaus:

14.04.2018 (Samstag)

16 Uhr | Die Reisen Sindbad des Seefahrers - PuppeTierCooperat (DD)

16:00 - 17:00

Papiertheater aus der "Kiste"

Hier erlebt ihr die wilden und gefährlichen Reisen eines Mannes der Sindbad genannt ward.

Mit einem Schiff fährt er von Bagdad aus los um Reichtum zu erwerben, jedoch findet er nur Ungemach und Aufregung und nasse Kleider. Mehrfach dem Tode nah, windet er sich doch immer wieder heraus aus den aussichtslosesten Situationen. Vielleicht hat ja auch der Herr Allah da seine Fingerchen im Spiele? Das weiss man nicht so recht. Jedoch den Weg nach Hause zu finden, ist eine schwierige Sache und das Schicksal immer nur ein dummer Zufall. Wird er es schaffen, oder wird er geschafft. Das ist hier die Frage.

Haltet euch also gut fest und bringt starke Nerven mit, das Meer tobt und tost und ist unberechenbar. Schwimmwesten sind auch eine gute Maßnahme um nicht im Strudel der Geschichte unterzugehen.
Gespielt wird mit dem heldenhaftesten Material das es überhaupt gibt, nämlich Pappe und Papier. Alles hübsch bemalt von der Eva und vom Ben ausgeschnitten zu eurer Freude und eurem Vergnügen.
Spieldauer ca. 45 min.

Eintritt: 7 / 5 €

www.puppetier.de

Letzte Neuigkeiten

20.11.2017 8:41 von Ulla Wacker

November 2017 | Neuer Betreiber fürs Oosteinde gesucht!

Bevor es im Dezember einen Rückblick auf das ereignisreiche 2017 gibt, hier aus aktuellem Anlass diese Nachricht: Das Oosteinde sucht einen neuen Betreiber....

Weiterlesen …

01.12.2016 15:03 von Anett Lentwojt

Dezember 2016 | ADVENSTER 2016 startet bei uns

Ihr habe sicherlich schon die großen Zahlen in manchen Fenstern der Neustadt entdeckt. Das sind die ADVENSTER. Ab heute wird täglich 18 Uhr und am Wochenende 16 Uhr ein Fenster oder eine Tür geöffnet geöffnet. Die Orte findet ihr entweder auf den ausliegenden Postkarten im Stadtteil oder auf der Webseite www.advenster.de.

Weiterlesen …

21.11.2016 14:11 von Anett Lentwojt

NOV 2016 | Neu! Neustadtkunst - Kalender 2017 ab sofort im Handel

Das Stadtteilhaus feiert 20 Jahre und schenkt dem Viertel den Neustadtkunst-Kalender 2017. Die limitierte Auflage enthält ausschließlich Illustrationen und Grafiken von Künstlern aus dem Quartier. Noch mehr Neustadt geht nicht! Ab sofort ist der Kalender im ausgewählten Buchhandel, im Stadtteilhaus und via Onlinebestellung im Stadtteilhaus erhältlich. Die Idee zum "Neustadtkunst Kalender" entstand im Stadtteilhaus.

Weiterlesen …